E-Nr. 014 .:: 20.05.2017 ::. - FF Stadt Regis-Breitingen

seit 1875
Direkt zum Seiteninhalt
.Einsatz Nr. 014

.:: 20.05.2017 ::.
Alarmzeit:08:47Einsatzort:Werkstraße
Einsatzkräfte:38Einsatzdauer:3,0 h
Fahrzeuge:
FF Regis - LF 16/12
FF Regis - ELWFF NeukieritzschFF Ramsdorf

FF LobstädtFF Borna

Einsatz-Kurzinformation:
Ein großes Einsatzszenario erwartete die Einsatzkräfte an diesem Samstagmorgen. Es handelte sich hierbei um eine geplante Einsatzübung. So galt es einen Lagerhallenbrand mit einer vermissten Person zu bekämpfen sowie die Rettung zweier Personen aus verunfallten PKW. Weiterhin musste eine absturzgefährdete Person über eine Drehleiter in Sicherheit gebracht werden. Dafür wurde die Einsatzstelle in mehrere Abschnitte geteilt, um eine bessere Übersicht zu erhalten. Im Anschluss erfolgte eine kurze Auswertung der Übung.
Ein großes Dankeschön gilt hier der Firma Sierpinski und deren Mitarbeiter. Sie stellten uns auf ihrem Gelände für die Übung benötigte Fahrzeuge sowie Objekte zur Verfügung. Als Wertschätzung für unsere ehrenamtliche Tätigkeit wurden uns danach noch warme Speisen sowie kühle Getränke gereicht. Diese angenehme Geste kam bei allen Einsatzkräften sehr gut an.
Unterstützer der Feuerwehr
Zurück zum Seiteninhalt