Wir stellen uns vor - FF Stadt Regis-Breitingen

seit 1875
Direkt zum Seiteninhalt
Wir stellen uns vor
Wer wir sind

Die Jugendfeuerwehr Regis-Breitingen besteht durchgehend aus etwa 15 Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 16 Jahren. Die Mehrzahl der Jugendlichen ist davon überzeugt mit dem 16. Lebensjahr in den aktiven Feuerwehrdienst zu wechseln. Viele, der heute aktiven Kameraden, haben ihren Ursprung in der Jugendfeuerwehr. Daher ist Sie inzwischen die wichtigste und erfolgreichste Nachwuchsquelle.
Was wir machen

Die Jugendlichen werden von unserem erfahrenen Jugendwart Frank Bytow ausgebildet und altersgerecht auf den aktiven Dienst vorbereitet. Die überwiegend praktischen Ausbildungsdienste finden immer freitags (außer in den Ferien) ab 16:00 Uhr im Gerätehaus Regis-Breitingen statt.
Im feuerwehrtechnischen Teil werden allgemeine Grundtätigkeiten erlernt und in praktischen Übungen vertieft. Die Fahrzeug- und Gerätekunde führt die Jugendlichen langsam an die interessante und komplexe Technik heran. Auch die Erste Hilfe wird jedes Jahr ausgebildet und aufgefrischt.
Im Rahmen der Jugendarbeit wird regelmäßig an Veranstaltungen wie dem Neujahrsfeuer, dem Maibaumsetzen, unserem Sommerfest oder auch unserem eigenständig organisierten Zeltlager teilgenommen. Zweimal jährlich beteiligen sich die Kinder und Jugendlichen an einem Arbeitseinsatz im Freibad Regis-Breitingen. Das menschliche Miteinander dient also als wichtige Ergänzung zum Feuerwehr-Wissen.
Wir suchen neue Mitglieder

Sollten Sie und Ihr Kind Interesse an der Teilnahme am Dienst der Jugendfeuerwehr haben, kommen Sie doch gerne an einem der Ausbildungsdienste gemeinsam vorbei. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und ab einem Alter von 8 Jahren möglich. Wir freuen uns sehr, neue Gesichter bei uns begrüßen zu dürfen.
Unterstützer der Feuerwehr
Zurück zum Seiteninhalt